Skip to content

Hibiscus fckup!


Hibiscus-Jameica

ist wie GnuCash ein Programm um per HBCI ganz bequem sein Konto zu verarbeiten. Egal ob es darum geht, den aktuellen Kontostand abzurufen oder mal schnell etwas zu ueberweisen. Nach ein paar Klicks in der GUI wird dies ganz bequem vorgenommen. Leider anscheinend nicht immer so, wie mans erwartet:

Ich habe also eine Karte fuern Congress bestellt:

Leider habe ich im ganzen Weihnachtsbestelldurcheinander dies ganz verdraengt und erst heute beim Nachforschen was damit passiert ist, diesen Status "abgerufen":

Man achte aufs Datum!! Abgesehen davon, dass anscheinend die Ueberweisung vom 2.12. eine Terminueberweisung geworden ist (WTF?) ist das Datum der ueberweisung auf den 28.12. datiert!!Nungut. Hibiscus hin oder her - ich log mich ins webportal meiner Bank ein. Doch dort wird mir unter "Auftraegen" diese angezeigt; jedoch ist sie unter "Aktion" nicht stornierbar!?

*sigh* ...mal gucken, wie ich aufn Congress komme...

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen