Skip to content

Aerger mit LVM


Heut ist mir beim austauschen einer Platte in meinem Raid5 das darin befindliche LVM kaputt gegangen.. das sah dann so aus:


root@pc:~# vgscan
  Reading all physical volumes.  This may take a while...
  Incorrect metadata area header checksum
  Incorrect metadata area header checksum
  Incorrect metadata area header checksum
  Volume group "vg" inconsistent
  Incorrect metadata area header checksum
  Incorrect metadata area header checksum
  WARNING: Inconsistent metadata found for VG vg - updating to use version 4
  Incorrect metadata area header checksum
  Automatic metadata correction failed
root@pc:~#

Aber ich habs wieder hinbekommen.

Wie? Lest einfach weiter...


Der erste Versuch war aus den "Backups" aus /etc/lvm/backup (Sichert wer die noch woanders hin??) das ganze wieder hinzubekommen:

vgcfgrestore -f /etc/lvm/backup/vg vg

Ging aber nicht.. war ja auch die gleiche Datei wie unter /etc/lvm. Warum es auch nur ein Backupgibt ist mir auch bisschen raetselhaft.. naja - muss also eine andere Loesung her:

Da es "quasi" kein fsck fuer LVM gibt, muss man bisschen Hand anlegen. Ein Blick ins LVM2-Paket offenbarte das Tool: "pvck":


root@pc:~# pvck /dev/mapper/foo 
Incorrect metadata area header checksum
Found label on /dev/mapper/foo, sector 1, type=LVM2 001
Found text metadata area: offset=4096, size=192512
Found text metadata area: offset=3000602918912, size=192512
Incorrect metadata area header checksum
root@pc:~#

Ein bisschen Suchen ergab, dass man per hexedit die config
von der Stelle 4096 nimmt und damit sich ne neue PV direkt ueber die alte (config) braet.

Gesagt, getan und dann mit einem vgrestore ist man "eigentlich" schon fertig!

Fehlt nur ein e2fsck... gaehn Aber wie der ausging, kann ich erst morgen erzaehlen..

Nachtrag 12h 14.4.2011:

Nachdem fsck ueber falsche Superblock-groessen gemeckert hat musste ich feststellen, dass  die configs die ich an dem Offset gefunden hatte alle "veraltet" waren.

Ich habe jetzt mit pvcreate /etc/lvm/backup/vg  nochmal alles ueberschrieben (und das vgcfgrestore nicht vergessen) und lasse jetzt ein e2fsck laufen... sieht bis jetzt ganz gut aus B-)


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen